STERK aktuell

Die Massiv-Holz-Mauer® naht: In riesengroßen Schritten steuern wir der Fertigstellung unserer neuen Halle entgegen. Ab März werden wir auf über 1600 Quadratmetern die Massiv-Holz-Mauer® mit einer dreistufigen Fertigungslinie herstellen. Anfang September 2018 haben wir mit dem Bau begonnen, mittlerweile ist die Außenhülle weitestgehend fertiggestellt. Zum Glück rechtzeitig, bevor sich im Januar die Schneemassen in Rotheidlen aufgetürmt haben. Derzeit bauen Teams der Firma Hundegger und der STERK baudesign die Fertigungslinie auf. Es bleibt spannend.

Hier ein paar Eindrücke zu den Arbeiten der vergangenen Wochen:

KS 20181109 28042 KS 20181112 28314
KS 20181114 28391 KS 20181207 Insta
KS 20190116 58324 web KS 20190116 insta
Insta 2  

 

 

 

STERK gruppe website

Es geht voran: Gemäß dem Motto "Viele Hände, schnelles Ende" haben wir vergangene Woche die Bodenplatte unserer neuen Halle gegossen. Wie eine Ameisen-Straße säumten die Betonmischer der Firma Rinninger von früh morgens bis zum Nachmittag den Weg von Kisslegg nach Rotheidlen. Sowohl die Teams der Betoneinbringer als auch der Firma Walser Bodensysteme gaben ihr Bestes. Dadurch war das Werk gegen 21 Uhr vollendet. 

Eine super Leistung - wir danken allen Beteiligten für Ihren eifrigen Einsatz und das tolle Ergebnis!

 

20181012 57929 web 20181012 57957 web
20181012 57967 web

20181012 57940 web

20181012 57973 web

 

Auf über 1.600 Quadratmetern werden wir ab Anfang 2019 in der Birkenstraße 21 die Massiv-Holz-Mauer® fertigen. Freuen Sie sich jetzt schon auf das STERK holzhaus mit gesundem und ökologischen Wohnklima. 

 

 

Lästiges Schütteln hat ein Ende: Mit dem Dosenschüttler von STERK baudesign lassen sich Sprüh- und Farbdosen perfekt aufschütteln. Entwickelt wurde dieses hilfreiche Gerät zusammen mit der Sterk engineering aus Bergatreute-Witschwende. Sollten Sie nähere Infos wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: STERK baudesign, Telefon 07520/91524-15 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Viel Spaß mit unserem Dosenschüttler:

 

 

 

Nach erfolgreichen Umbauarbeiten hat Sportmed. Wagner in der Herrenstraße 38 in Ravensburg neue Räumlichkeiten bezogen. Auf rund 400 Quadratmetern können Kunden nun modernste Trainingsmethoden und -geräte in Anspruch nehmen. Damit dies möglich ist, hat die STERK baudesign über sechs Monate lang die erforderlichen Umbauarbeiten koordiniert und ausgeführt. Wir danken den Eigentümern, der Familie Striegel für den Auftrag und wünschen Sportmed. Wagner viel Erfolg am neuen Standort!

Das Wochenblatt Ravensburg hat über die Eröffnung berichtet. Hier finden Sie den Beitrag.

Und hier ein paar Eindrücke von den Umbauarbeiten:

KS 20180301 8398 web KS 20180301 8400 web
KS 20180301 8390 web KS 20180301 8401 web

 

 

 

 

Impressum