"Günstiger Wohnraum" - dieses Schlagwort hat uns wieder einmal zum Konzipieren und Entwickeln angetrieben. Herausgekommen sind dabei unsere flexiblen STERK wohnmodule in ökologischer und ökonomischer Holzbauweise.

 STERK Wohnmodule Ansicht

Im variablen Modulsystem lassen sich Wohn-, Küchen- und Sanitärcontainer zu Einheiten kombinieren, die über zwei Stockwerke stapelbar sind. Die Fassade kann in Holz oder Blech gewählt werden.

 

Sterk Wohnmodule Grundriss

 

Die zugrunde liegende Holzkonstruktion erfüllt alle Anforderungen der EnEV und setzt Dämmstandards kostengünstig um. Somit ergeben sich geringe Betriebs- und Folgekosten.

 

Als besonders nachhaltiges Modell eignen sich STERK wohnmodule beispielsweise für die Erstunterbringung von Flüchtlingen mit späterer Umnutzung zu günstigem Wohnraum wie Studentenwohnheime etc. Desweiteren ist ein einfacher Ab- und Wiederaufbau (Ortswechsel) möglich.

 

Durch den hohen Vorfertigungsgrad sind STERK wohnmodule kurzfristig lieferbar, auch für örtliche Holzbaubetriebe. Sollten Sie als Nicht-Holzbaubetrieb die Wohnmodule direkt bei uns bestellen, werden wir einen Holzbaubetrieb vor Ort mit dem Aufbau beauftragen. 

 

 

 


NEU: Ab 2019 produzieren wir die Massiv-Holz-Mauer®  logo
Weitere Infos lesen Sie hier


Gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) und das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg. Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete. 

flag yellow high Leader 07 13 jpg Wrttembergisches Allgaeu BW100 GR 2C MLR hochauflsend

 Link zur Website der Europäischen Kommission: http://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020_de 


Impressum